Als technischer Beirat unterstütze ich meine Kunden in allen Fragen der Informationstechnologien oft mit starkem strategischen Einfluß. Typischerweise betrifft dies beispielsweise die Unterstützung bei der Auswahl von Technologien und Dienstleistern.
Dabei begleite ich das Projekt auf der Kundenseite von der Anforderungsdefinition über die Entscheidungsfindung und die Auftragsvergabe bis zur Abnahme und dem Wirkbetrieb. Dies ermöglicht meinen Kunden über den gesamten Projektverlauf u.a. den Zugriff auf meine unabhängige technische Expertise und die umfangreiche Erfahrung in IT Projekten, welche zu minimierten Projektrisiken und einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis beitragen, nicht zuletzt auch Dank meiner Zertifizierung als Project Management Professional nach PMI.

Über Projekte, also einmalige, zeitlich begrenzte Vorhaben hinaus gruppiert sich der zweite wesentliche Problembereich von IT in Unternehmen um den laufenden Betrieb. IT Service Management ist mittlerweile eine erwachsene Disziplin in der ich Dank ITIL Zertifizierung und umfassender Erfahrung reichlich Unterstützung anbieten kann. Diese reicht von der Gestaltung einer Prozesswelt über die pragmatische, für das konkrete Unternehmen passende Implementierung bis hin zur Softwareunterstützung.

Weiter biete ich die unabhängige, nicht staatlich geprüfte Begutachtung von IT Projekten, Produkten und Leistungen an. Wenn beide Parteien, beispielsweise Auftraggeber und Auftragnehmer mit meiner Bestellung einverstanden sind, bewerte ich den Stand eines Projekts oder einer Leistungserbringung im IT Umfeld, um somit zu einer Schlichtung oder zu einer außergerichtlichen Einigung beizutragen.
Diese Form der oft richtungsweisenden Begutachtung ist meist pragmatisch knapp und entsprechend preiswert, kann somit ein erster sinnvoller Schritt auf einer Eskalationsleiter vor einer Klage sein, ersetzt aber vor Gericht nicht den staatliche geprüften Gutachter.

Bewertung der Leistungen von Dienstleistern

Als technischer Beirat bewerte ich vertraulich und unabhängig die Leistungen Dienstleistern und ggf. auch von Mitarbeitern. Oft gibt es unabhängige Freiberufler oder Dienstleister im Unternehmen, welche sich beispielsweise um die IT kümmern. Ich beantworte Fragen wie:

  • Sind die Preise ok?
  • Ist der Lösungsansatz passend und optimal?
  • Ist das normal was hier abgeht?
  • Kann man hier nicht mehr erwarten?
  • Gibt es noch andere Optionen?

Verhandeln & Schlichten

Viele meiner Kunden haben spezielle Probleme mit Dienstleistern. Beispielsweise sind sie abhängig von einem speziellen Dienstleister, das Service Level Agreement ist schlecht oder nicht vorhanden. Gelegentlich kommt es sogar zum Streit. Hier kann ich binnen kürzester Zeit ein Meinungsbild erarbeiten, dieses gemäß einer Strategie kommunizieren und wenn gewünscht entsprechend Einfluss nehmen. Auch Tipps zur geschickten Einflussnahme, durch die Betroffenen oder zusätzlicher Parteien, haben sich bereits bewährt. Oft gibt es Handlungsoptionen und Möglichkeiten, die meinen Kunden gar nicht Gewähr sind. Sehr oft können Geschäftsbeziehungen in der IT durch geschickte Verhandlungen gerettet oder aufgelöst werden, so dass die beteiligten Parteien aus der Sachlage noch gut heraus kommen oder gar besser dastehen als erwartet.

Nutzen Sie ihre Handlungsoptionen

Kontaktieren Sie mich jetzt um mehr über ihre Handlungsoptionen zu erfahren.

Menü